VITA

Manuela Tirler . Biografie

1977
geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Morristown/Tennessee und Wiernsheim/Enzkreis

1998
Freie Kunsthochschule Nürtingen

2002 – 2008
Studium der Freien Bildhauerei / Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart bei Werner Pokorny, Micha Ullman, Markus Ambach und Rainer Ganahl

2007
Studienaufenthalt mit dem Baden-Württemberg-Stipendium in San Francisco, USA

2009 – 2010
Akademiestipendium, d.h. Aufbaustudium, Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart

2008 – 2010
Atelierstipendium Stadt Nürtingen

2010 – 2013
Atelierstipendium Landkreis Esslingen lebt und arbeitet in Plochingen, Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg

Ausstellungen . Auswahl

2004
Landartprojekt mit Micha Ullman, Sonnenhof, Aldingen

2005
„Schwebebalken“ in der Galerie der Stadt Sindelfingen, im „Alten Rathaus“, Maichingen (EA)

2006
„einszweidrei“, Ausstellung im KunstRaum, Laichingen

2006
„Waldstück“, RIO-Skulpturenradweg im Neckar-Odenwald-Kreis

2006
„Vorfahrt“, Galerie Eigenart, Stuttgart

2006
„draußen-drinnen“, Galerie ABTart, Stuttgart

2006
Skulpturenausstellung und „art alarm“, Galerie ABTart, Stuttgart

2007
Ausstellung Gallery Calstate East Bay, California, USA

2008
Kunstverein Waldenbuch (EA)

2008
One Artist Show auf der Art Karlsruhe, Galerie ABTart, Stuttgart

2008
One Artist Show, Art Fair Köln, Galerie ABTart, Stuttgart

2008
Galerie ABTart, Stuttgart (EA)

2008
Schwerter-Profile-Stahlkunst-Award, Schwerte

2008
Galerie Wohlhüter, Leibertingen

2009
Landratsamt, Pforzheim (EA)

2009
„Broken Tales“ Academy Theatre, Shanghai, China

2009
„Krautschneider”, Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz, Austria

2009
„Natur forte“ anlässlich des Wolfgang-Hartmann-Kuratoren-Preises an Marko Schacher, Kunstverein Ettlingen

2010
„Wood Stock“, Stiftung SBC pro arte Biberach (EA)

2010
„Ansehen !“, Volkspark, Halle an der Saale

2010
„Weed“, Kunstverein Nürtingen (EA)

2010
„Brushwood“, Kunstverein Ludwigsburg (EA)

2010
„D-Annäherungen“, Galerie im Heppächer, Esslingen

2010
Galerie KUNSTSAELE, Aanant und Zoo, Berlin

2011
Galerie Schlichtenmaier, Art Karlsruhe

2011
Antrittsausstellung Atelierstipendium, Dettinger Park, Plochingen

2011
Young Art Factory, „Volume 1“, Stuttgart

2011 „Junge Kunst 2011“, Städtische Galerie Reutlingen

2011 „Carte Blanche“, Kunstverein Offenburg (Künstlerbund Baden-Württemberg)

2011 Galerie Wohlhüter, Leibertingen

2011
„12 Künstler- 12 Wege“, Galerie Schlichtenmaier, Stuttgart

2011
„Instant Brushwood“, Debütausstellung, ABK Stuttgart (EA)

2011
Harkort, Leipzig

2011
Kunsthalle Ravensburg/ Columbus Art Foundation (Performance)

2011
Künstlerhaus, Stuttgart (Performance)

2011
„Fokus Junge Kunst“, Kunstverein Radolfzell e.V.

2011
Galerie Brötzinger Art e.V., Pforzheim (EA)

2012
„Mein Atelier“, Stuttgarter Kunstverein e.V.

2012
„Gegenüber, 3. Akt“, 2 Pförtnerhäuschen, Alter Schlachthof, Karlsruhe(EA)

2012
„Verzweigt“, Ausstellungsraum von Minol, Stuttgart (EA)

2012
„Zeigen. Eine Audiotour durch Baden-Württemberg“, Audiobeitrag für Projekt von Karin Sander, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

2012
„60 Jahre Baden Württemberg“, Kunstmuseum Singen, Museum im Prediger, Schwäbisch Gmünd, Bad Schussenried

2012
„20 Jahre Atelierstipendien“, Landratsamt, Esslingen

2012
„Ex Plantation“, UniCredit Kunstraum am Viktualienmarkt, München (EA)

2012
„Waldrand“, Städtische Galerie, Bad Waldsee (EA)

2012
Vernissage Kunstweg am Reichenbach, mit Markus Daum, Madeleine Dietz u.v.a.

2012
„Experimentelle 17“, Galerie Titus Koch, Schloss Randegg

2012
„Sommerausstellung“, Galerie Wohlhüter, Leibertingen

2012
Galerie Ruppert, Landau (EA)

2012
Galerie der Stadt Plochingen e.V. (EA)

2012
Skulpturale Platzgestaltung, Kohlstätter Hardt, Freudenstadt

2012
„Regionale 13“, Kunstraum M 54, Basel, Schweiz

2012
Kunstverein Böblingen e.V. (EA)

2013
Künstlerhaus, Ulm (EA)

2013
„Skulptur ist, wenn …“, Kunsthalle Göppingen

2013
„Skulptur ist, wenn …“, Kunstverein Wilhelmshöhe e.V., Ettlingen

2013
Kunsthalle, Wiesbaden

2013
„Sommerausstellung“, Galerie Wohlhüter, Leibertingen

2013
Museum/ Galerie im Prediger, Schwäbisch Gmünd (EA)

2013/14
Museum im Kleihues Bau, Kornwestheim (EA)

2013
Art Fair, Köln, Galerie Meike Knüppe

2013
„Blick zurück nach vorn“, Galerie ABTart

2014
Galerie Wohlhüter, Leibertingen (mit Angela Flaig)

2014
Art Karlsruhe mit Galerie Steinberger und Artgalerie7, Köln

2014
Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen, „Stahlskulptur in Deutschland- gestern und heute“

2014
Artgalerie7, Köln

2014
Galerie Steinberger, Weikersheim

2014
Galerie Tobias Schrade, Ulm

2014
„Experimentelle XVIII“, Galerie Titus Koch

2014
„heute hier, morgen dort“ The Municipal Gallery, Givatayim , Israel

2014
bis heute „Sculptoura“, Böblingen, wechsende Plastiken

2014
„Ewig im Garten Eden“, Städtische Galerie Ostfildern (EA)

2014
Art Fair, Köln, Galerie Steinberger, Weikersheim und Artgalerie7, Köln

2014
„Im Überblick“, Galerie Wohlhüter, KünstlerInnen der Galerie

2014/15
„Flora fortis“, Städtische Galerie Reutlingen (EA)

2015
Art Karlsruhe mit Galerie Steinberger und Artgalerie7, Köln

2015/16
„Korber Köpfe“, Korb am Neckar

2015
„Wege zum Erstaunen“ Kunstweg, Christophsbad Göppingen

2015
Skulpturenpfad, Sammlung Kriesten, Leonberg

2015
„Sommerausstellung“, Galerie Wohlhüter, Leibertingen

2015
„dzisiaj tu jutro tam“, Landratsamt Pruszków, Polen

2015
Galerie Steinberger, Langenargen und Weikersheim

2015
Art Fair mit Galerie Steinberger, Köln

2015
Bauverein Darmstadt

2015
Galerie Schlichtenmaier, Dätzingen

2015
„Im Überblick“, Galerie Wohlhüter, KünstlerInnen der Galerie

2016
Komplexe Verhältnisse, Galerie Schlichtenmaier, Dätzingen

2016
Keineswegs unscheinbar, Meisterwerke der Kleinplastik, Galerie Schlichtenmaier, Dätzimgen

2016
Art Karlsruhe mit Galerie Steinberger, Köln

2016
Kunstverein Eislingen (EA)

2016
Vase, Skulptur auf dem Tapis Vert, Stadt Rastatt und Kunstverein Rastatt e.V.

2016
20 Jahre Galerie Tobias Schrade, Ulm

2016
Die Kunst zu handeln, Galerieprojekt mit Künstlerbund Baden-Württemberg, Galerie Wohlhüter

2016
Galerieverein Leonberg (EA)

2016
Art Fair, Köln, Galerie Steinberger

2017
PageArt- Ein Sammlerprojekt, Frankfurt am Main

2017
Art Karlsruhe, One-Artist-Show , Galerie Steinberger

2017
Kulturforum Schorndorf mit Jo Kley und Symposium Stadt Schorndorf

2017
Sommerausstellung, Galerie Wohlhüter

2017
Brenz-Skulpturenweg Weil der Stadt 2017

2017
„Aus dem Depot“, Galerie Wohlhüter

2018
Art Karlsruhe, One-Artist-Show , Galerie Steinberger

2018
Sommerausstellung, Galerie Wohlhüter

2018
Skulpturen an Brücken und Wegen, Weissach im Tal

2018
Beginn Skulpturenpark Tirler bei Pfeiffer und May, Plochingen

2018
„Release und Kunst“, Stuttgart

2018
Einzelausstellung „Gewächse aus Stahl“ Galerie Schlichtenmaier Dätzingen

2019
Art Karlsruhe, Galerie Steinberger

2019
Schwäbisch Gmünd, Skulpturenweg Remstal Gartenschau 2019

2019
Humus – Micha Ullman und seine ehemaligen Studierenden HuMBase Stuttgart

2019
„Diesseits von Eden“, Kunst in Kirchen, Kernen, Remstal Gartenschau 2019

2019
25 Jahre Galerie Wohlhüter

2019
„What´s Up“, Galerie Schlichtenmaier

2019
„Page-Art“, KunstKabinett Bad Soden am Taunus (Badehaus im Alten Kurpark)

2019
„1919 – 2019“, Museum Ritter, Werke aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter

2019
Eröffnung Skulpturenweg auf dem Säer, Nürtingen

2019
Einzelausstellung, Galerie Ruppert Birkweiler

2020
Art Karlsruhe, Galerie Steinberger

2020/21
„Facetten“, Städtische Galerie Ostfildern

2020
Einzelausstellung „Vegetabile Plastiken“, Volksbank Nürtingen

2021
Galerie Knoll-Art. Warthausen

2021
Städtische Galerie Böblingen

2021
Galerie Schlichtenmaier „Aufbruch“

2021
Skulptur Südwest, Baden- Baden

2021
Eisenwege, Schloss Heidenheim

2021
25. J. Galerie Tobias Schrade, Ulm

2021
„Lockdown-Lookup“, Ateliergemeinschadt, Schauaum im Dettinger Park

2022
„Elan Vital“, Kunsrtverein Schloss Dätzingen

2022
Einzelausstellung „Vegetabilia II”, Städtische Galerie Plochingen

2022
„Take 5“, Galerie der Stadt Wendlingen

2022
„Das kleine Format“, Schauraum im Dettinger Park Plochingen

2022
Art Karlsruhe Galerie Schlichtenmaier und Galerie Steinberger, Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen

2022
„Ornamenta“, Stadtmuseum Pforzheim

2022
„Eine Frage der Form“, Museum im Kleihues-Bau Kornwestheim

2022
„Das kleine Format“, Schauraum im Dettinger Park, Plochingen

2023
„Trüffelsuche“, Künstlerbund Baden- Württemberg, Schauraum im Dettinger Park Plochingen

2023
Skulpturen bei „Pfeiffer und May“ in Plochingen und Skulpturenpark (EA)

2023
„Roundabout“, Schauraum im Dettinger Park Plochingen (EA)

2023
„Trüffelsuche“, Künstlerbund Baden- Württemberg, Schauraum im Dettinger Park Plochingen

2023
„Manuela Tirler und Mona Rühle/ Malerei und Skulpturen“, Neuer Kunstbuchverlag Waiblingen

2023
„Das kleine Format“, Take Five mit Special Guests, Schauraum im Dettinger Park, Plochingen

2024
„Skulpturenplatz“, ART Karlsruhe bei Galerie Steinberger mit Frank Leske

2024
Galerie Tobias Schrade, Ulm (EA)

Auszeichnungen . Auswahl

2005
Preis der Freunde der Akademie für „Raum und Zeit“

2006
Preis der Freunde der Akademie für „Museum für Sedimentierte Kunst“

2006
Akademiepreis für „Museum für Sedimentierte Kunst“

2006
Ausschreibungsgewinn und Umsetzung der Skulptur „Waldstück“ für den Skulpturenradweg Osterburken (im Neckar-Odenwald-Kreis)

2007
Stipendium der Landesstiftung Baden-Württemberg für California / USA First „Mixed Media“-Award der Galerie Calstate East Bay, California

2008
3. Klettpassagenpreis und Realisierung der Arbeit

2009
Preisträgerin des Gerlinde-Beck-Preises (Gerlinde-Beck-Stiftung)

2010
Debütantenpreis ABK Stuttgart

Ankäufe . öffentlich und privat . Auswahl

ab 2005
regelmäßige Ankäufe, Sammlung des Landes Baden-Württemberg

2006
Regierungspräsidium, Stuttgart

2006
Skulpturenweg, Osterburken

2006
L-Bank, Stuttgart

2006
Hypo Vereinsbank, Stuttgart

2009
Landratsamt Pforzheim

2009
Gemeinde Wiernsheim

2010
ammlung Stiftung SBC pro Arte, Biberach

2010
ammlung Bergmeier, Berlin

2011
Sammlung Schlichtenmaier

2011
Sammlung Mende

2012
Sammlung Minol

2012
Sammlung Volksbank

2012
Skulpturale Platzgestaltung, Freudenstadt

2013
Sammlung Kunstportal Baden- Württemberg

2013
Sammlung des Landkreises Esslingen

2016
Kunst im Öffentlichen Raum, „Waldstück VIII“, Wiernsheim

2016
„Weed Pine“ für Kreisverkehr, Eislingen

2016
Kunst am Bau, Realisierung „Crossing“, Freiburg Rieselfeld

2016
Kunst am Bau, Realisierung „Bündel“, Weinstadt

2017
Skulpturenweg Maulbronn

2017
Stadt Schorndorf

2018
Stuttgart, Plastik Waldstück, Maybachstraße

2019
Skulptur „Weed Sphere“ für .lmühle, Weissach

2022
Skulptur „Bündel“ für Aussegnungshalle Plochingen

2003 – 2020
Diverse Ankäufe privater und öffentlicher Sammler

Kataloge . Einzel- und Gruppenpublikation . Auswahl

2006
„Skulpturen am Radweg“, Regionaler Industriepark Osterburken (RIO)

2006
„Vorfahrt“, Galerie eigen.art, Stuttgart

2006
„einszweidrei“, Kunstraum Laichingen

2008
„1. Schwerter-Profile-Stahlkunst-Award 2008“, Hoesch, Schwerte

2008
„Stahlskulpturen von Manuela Tirler“, Galerie ABTart (EA)

2009
„Manuela Tirler“, anlässlich des Gerlinde-Beck-Preises für Skulptur (EA)

2009
„Natur forte“, Kunstverein Ettlingen

2010
„Ansehen!“, Volkspark, Halle an der Saale

2010
„Weed“, Kunstverein Nürtingen (EA)

2011
„Instant Brushwood“, ABK Stuttgart (EA)

2011
„Carte Blanche“, Künstlerbund Baden- Württemberg

2011
„Harkort“, Leipzig

2012
„Gegenüber, 3. Akt“, Alter Schlachthof, Karlsruhe

2012
„Zeigen. Eine Audiotour durch Baden-Württemberg“, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

2012
„60 Jahre Baden-Württemberg“, u.a. Kunstmuseum Singen

2012
„Experimentelle XVII“, Galerie Titus Koch

2012
„Kunstwelten II“, 100 zeitgenössische Künstler, Boesner Verlag

2013
Kunst=Vielfalt, Landesverband der Galerien Hessen und Rheinland-Pfalz

2013
Stipendiatenkatalog Landkreis, Esslingen (EA)

2013
„Skulptur ist, wenn…“, Kunsthalle Göppingen

2014
„Weed Control“, Museum im Kleihuesbau Kornwestheim (EA)

2014
„Stahlskulptur in Deutschland- gestern und heute“ , Kunstverein Ettlingen

2014
„Gegenüber“, Pförtnerhäuschen im Schlachthof Karlsruhe

2014
„Experimentelle XVIII“, Galerie Titus Koch

2014
„heute hier, morgen dort“ The Municipal Gallery, Givatayim , Israel

2014
„Sculptoura“, Böblingen

2014
„Kunstsammlung der Volksbank Kirchheim- Nürtingen“

2015
„Flora fortis“, Städtische Galerie, Reutlingen (EA)

2015
Galerie Steinberger, Langenargen und Weikersheim

2015
„Wege zum Erstaunen“, Kunstweg, Christophsbad Göppingen

2016
Vase, Skulptur auf dem Tapis Vert, Stadt Rastatt und Kunstverein Rastatt e.V.

2023
Malerei und Skulpturen von Mona Rühle und Manuela Tirler, Neuer Kunstbuchverlag, Waiblingen